Ihr Weg zu uns! Erteilung des Mandates

Zu unserer Philosophie gehört es, dass wir uns immer persönlich um jeden Mandanten kümmen. Wenn Sie uns kontaktieren werden Sie immmer mit dem zuständigen Partner verbunden und sollte dieser einmal nicht zu erreichen sein, so werden Sie schnellstmöglich zurückgerufen!

 

Selbstverständlich erhalten Sie von uns für das erste informelle Gespräch keine Rechnung.

 

Wir führen Studienpaltzklagen bundesweit durch. Es mach überhaupt keinen Unterschied, ob Sie aus Bayern oder Schleswig-Holstein kommen. Das gesamte Mandat kann von unserem Standort aus abgewickelt werden.

Welche Unterlagen benötigen wir?

Wir benötigen von Ihnen für jedes Verfahren eine unterschriebene Vollmacht nebst eidesstattlicher Versicherung sowie eine Kopie Ihres Abiturzeugnisses bzw. der Hochschulzugangsberechtigung.

 

Wenn Sie sich in ein höheres Fachsemster einklagen wollen brauchen Sie noch einen entsprechenden Anrechungsbescheid.

 

Vollmacht und eidesstattliche Versicherung können Sie sich hier herunterladen.

Download
Vollmacht + EV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.1 KB